WordPress Logo

Müsste mal die Umlaute testen…

closeDieser Beitrag wurde vor 3 Jahren 7 Monaten 6 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

WordPress LogoNachdem ich nun vorgestern meine Blogs auf WordPress 3.1 aktualisiert habe, musste ich doch mal eben ein Plugin austauschen: o42-clean-umlauts flog raus, dafür kam Germanix rein.

„o42-clean-umlauts” hat bisher dafür gesorgt, dass Umlaute in den Artikel-Titeln sauber in den URL übersetzt werden. Also ä zu ae usw., die meisten Blogger werden es kennen. :smoke:

Nun ist das Plugin aber schon lange nicht mehr gepflegt, und ein Artikel bei Texto brachte mich darauf, dass es möglicherweise nicht mehr funktioniert. Und so war es denn auch: Der hier angezeigte Slug machte aus dem ü im Titel ein einfaches u. :o

Also habe ich jetzt das in oben genannten Artikel empfohlene „Germanix”, welches die gleiche Aufgabe übernimmt, und auch unter WP 3.1 noch funktioniert. Zudem nimmt sich das Plugin noch weitere Sonderzeichen vor, nicht nur Umlaute und das SZ. Und korrigierte hier sofort den Slug für diesen Artikel. :)

Weitere Blogs zum Thema

Keep it Country, Markus

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <ins datetime="" cite=""> <li> <ol> <q cite=""> <span class="" title="" data-url=""> <strike> <strong> <ul> <pre class="" title="" data-url="">

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg
;) 
:) 
:-D 
:-( 
:-/ 
:-p 
:-o 
:lol: 
:roll: 
:angry: 
:smoke: 
:mrgreen: 
:silence: 
:red: 
:kiss: 
mehr...
 
Loading Facebook Comments ...