Zu Ehren von Daisy…

closeDieser Beitrag wurde vor 12 Jahren 11 Monaten 18 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

… Werde Teil des Kunstwerks.
Untern diesem Titel läuft eine Aktion auf der Seite www.for-daisy.com. Dort gibt es eine noch sehr unfertige Pixelgrafik, und jeder Websieten-Betreiber bekommt dort ein Pixel geschenkt.

Das Pixel wird mit der Internet-Adresse des Inhabers verlinkt (bei Werbeseiten mit “nofollow”), und in das Bild eingefügt. Die Pixel sind von oben links nach unten rechts einfach durchnummeriert, und man kann sich ein freies Pixel aussuchen. Ich habe dabei den “Zufallsgenerator” walten lassen, also einfach mal blind reingeklickt. So bin ich zum Pixel mit der Nummer 2690 gekommen.

Zwar scheint niemand so genau zu wissen, wer oder was Daisy ist oder war, aber die Aktion wird wohl angenommen. In der Pixel-Liste finden sich neben vielen mehr oder weniger unbekannten Seiten auch einige sehr bekannte Blogs. Ã

Keep it Country, Markus

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) 
:) 
:D 
:( 
:/ 
:p 
:o 
:lol: 
:roll: 
:angry: 
:smoke: 
:mrgreen: 
:silence: 
:blush: 
:kiss: 
mehr...