Falls mal ein Fehler auftritt…

closeDieser Beitrag wurde vor 12 Jahren 9 Monaten veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Ich habe gestern Abend und heute früh mal ein wenig an einer Seite in diesem Weblog gebastelt, die Ihr hoffentlich nie zu sehen bekommt: Die Error 404 Seite.

Diese Seite wird angezeigt, wenn die von Euch aufgerufenen Ressourcen nicht existieren. Diese berühmten “Datei nicht gefunden” oder “File not found” Meldungen eben.

Auf die Idee, mich mal mit der Gestaltung dieser Seite zu befassen, kam ich durch einen Beitrag im Blog von Frank Bueltge. In einem Feedback da wurde auf eine Blog-Parade zum Thema 404-Seiten hingewiesen. Die ist zwar schon abgelaufen, zeigt aber noch einige Beispielseiten. Von denen habe ich mich inspirieren lassen.

Es gibt auch ein (englischsprachiges) Plugin, welches die eine 404-Seite generiert. Die bietet dann ein integriertes Kontakt-Formular, einen Button zum schnellen Senden eines Fehlerberichtes, eine Liste der letzten x Einträge… Leider ist auch die Ausgabe der Seite englisch, und das Plugin zerstört zumindest bei mir das Seitenlayout. Da das Plugin aus nur einer einzigen PHP-Datei besteht, die sowohl die Einstellungs- als auch die 404-Seite generiert, habe ich im Moment keine Lust, diese zu überarbeiten… Aber ich habe mir ein Detail aus diesem Plugin entnommen, und zwar einen Butten, mit dem Ihr mir auf die Schnelle einen Fehlerbericht zukommen lasst.

Wenn Ihr jetzt die Seite unbedingt mal sehen wollt, geht’s hier zu meiner 404-Seite.

Keep it Country, Markus

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) 
:) 
:D 
:( 
:/ 
:p 
:o 
:lol: 
:roll: 
:angry: 
:smoke: 
:mrgreen: 
:silence: 
:blush: 
:kiss: 
mehr...