Piratenpartei Header, Bild: Jürgen Brocke, CC-by 2.0

Es lebt

closeDieser Beitrag wurde vor 8 jahr 3 monat 3 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Piratenpartei Bottrop LogoNachdem ich Anfang Februar die Brocken bei den Bottroper Piraten geschmissen habe, haben die Kameraden wohl endlich „den Finger aussen Arsch gekricht“. Plötzlich hört man von Genehmigungen, geplanten Aktionen zum Kleistern von Plakaten für die Landtagswahl, und einem offiziellen Direktkandidaten für den Wahlkreis.

Nun, den Kandidaten hatte ich seinerzeit noch vorgeschlagen, oder auch fast dazu gedrängt, sich zu bewerben. Auf der Mitgliederversammlung der Bottroper Piraten am 17.01.2010 wurde der Student Fabian Dickmann gewählt, und der nötige Papierkram war auch schnell erledigt, die benötigten Unterschriften vom Landesvorstand wurden auf der LMV Ende Januar eingeholt.

Die letzte Hürde: Der Kandidat benötigte 100 Unterstützerunterschriften aus dem Wahlkreis, also aus Bottrop. Und heute hat Fabian 119 Unterschriften beim Kreiswahlleiter eingereicht, welche auch alle bestätigt wurden und somit gültig sind. Somit ist er nun offiziell der Kandidat der Piratenpartei im Wahlkreis 76, und wird bei der Landtagswahl am 9. Mai auf dem Wahlzettel in Bottrop stehen.

Einige wenige Unterschriften konnte ich da auch zu beisteuern, aber den Löwenanteil hat die Crew gestemmt, davor ziehe ich meinen Hut. Und mein Glückwunsch geht natürlich an den frisch gebackenen Kandidaten Fabian Dickmann!

Jetzt kommt die schwierigste Aufgabe: Einen Wahlkampf auf die Straße bringen, der unserem Direktkandidaten auch eine Chance gibt, den Wahlkreis zu gewinnen. Klingt jetzt sehr optimistisch, aber dafür tritt man schlussendlich doch an. Auch wenn die Chancen im rot verseuchten Bottrop eher gering sind…

UPDATE 24.03.2010: Heute wurde Fabian vom Kreiswahlausschuss offiziell als Kandidat zugelassen. Also, Klarmachen zum Ändern, und lasst uns den Landtag entern 😀

Keep it Country, Markus
Bildquellen:
Headerbild: Jürgen Brocke, CC-by 2.0

One thought on “Es lebt”

  1. Pingback: Cowboy of Bottrop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

;) 
:) 
:D 
:( 
:/ 
:p 
:o 
:lol: 
:roll: 
:angry: 
:smoke: 
:mrgreen: 
:silence: 
:blush: 
:kiss: 
mehr...