„Wenn wir Bayern nächste Woche schlagen würden…

Logo FC Schalke 04
closeDieser Beitrag wurde vor 7 jahr 4 monat 21 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Bundesliga Logo…dann hätten wir schon Chancen auf den Titel.“

Diese weisen Worte spricht Schalkes Trainer und Manager Felix Magath nach dem 2:0-Sieg in Leverkusen am Samstag Abend. Die Bayern hatten ja zuvor schon am Nachmittag daheim gegen Stuttgart verloren.

Sehen wir die Sache mal realistisch: Schalke hat jetzt 2 Punkte Vorsprung auf die Bayern, was eigentlich nichts ist. Siegen die Bayern am kommenden Wochende auf dem Schalker Holper-Rasen, sind die wieder vorne. Gewinnt Schalke, sind es bereits 5 Punkte Vorsprung, und das bei noch 5 ausstehenden Spielen. Aber sie Schalker Tradition lehrt uns auch, dass auch schon noch größere Polster nicht für die Meisterschaft reichen. Aber da gab auf Schalke auch noch keinen Magath…

Andererseits: Das Restprogramm ist vom Papier her nur Formsache. Allerdings stehen da 2 Auswärtsspiele bei Teams an, die im Abstiegskampf mit dem Rücken an der Wand stehen: Zunächst in Hannover, 2 Wochen später in Berlin. Dazwischen kommt Mönchengladbach in die Veltins-Arena, und das Spiel ist auch noch nicht gewonnen…

Auch nach dem Gastspiel in Berlin wird es nicht leichter, dann nämlich kommen die Bremer, bevor es am letzten Spieltag nach Mainz geht…

Die Bayern haben es auch noch mit Gladbach und Hertha (je auswärts) und Hannover (Heimspiel) zu tun, müssen aber auch nach dem Schalkespiel zunächst in Leverkusen antreten, und haben am vorletzten Spieltag noch die Bochumer zu Gast. Auch alles keineswegs Selbstgänger, auch nicht für die „großen“ Bayern.

Also ich sehe die Chancen auf die Meisterschaft für die Königsblauen schon jetzt als realistisch an. Nichts desto trotz ist das Heimspiel gegen die Bayern eine Art Endspiel, und ein Schalker sieg dürfte Vorentscheidend sein…

Restprogramm
Sp.-Tag FC Schalke 04 FC Bayern München
29 FC Bayern Münschen (H)
03.04.2010, 15:30 (1:2)
FC Schalke 04 (A)
03.04.2010, 15:30 (2:1)
30 Hannover 96 (A)
10.04.2010, 15:30 (2:4)
Bayer 04 Leverkusen (A)
10.04.2010, 18:30 (1:1)
31 Borussia Mönchengladbach (H)
17.04.2010, 15:30 (3:1)
Hannover 96 (H)
17.04.2010, 18:30 (7:0)
32 Hertha BSC Berlin (A)
24.04.2010, 15:30 (1:0)
Borussia Mönchengladbach (A)
24.04.2010, 15:30 (1:1)
33 SV Werder Bremen (H)
01.05.2010, 15:30
VfL Bochum (H)
01.05.2010, 15:30
34 Mainz 05 (A)
08.05.2010, 15:30 (0:0)
Hertha BSC Berlin (A)
08.05.2010, 15:30 (3:1)
Keep it Country, Markus

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu.Akzeptieren