Petition gegen den Zensus 2011

Piratenpartei Header, Bild: Jürgen Brocke, CC-by 2.0
closeDieser Beitrag wurde vor 6 jahr 11 monat 14 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Logo FoeBuD e.V.Im kommenden Jahr soll in Deutschland wieder eine Volkszählung durchgeführt werden, Zensus genannt. Und viele, allen voran die Datenschützer, sind damit nicht einverstanden.

Wer sich noch an die Volkszählung von 1987 erinnern kann weiß, wie groß damals die Proteste waren. Und da kamen „nur“ so genannte Interviewer in ausgesuchte Haushalte, um einige Fragen zu stellen. Jetzt soll die moderne Technik genutzt werden, und man will einfach die Daten aus vorhandenen Datenbanken der Meldeämter sowie der Bundesanstalt für Arbeit zusammenführen. Und vor genau solchen umfassenden Datensammlungen, wie sie daraus entsteht, warnen Datenschützer, unter anderem die Piratenpartei Deutschland, schon seit längerem. Das Missbrauchspotential ist einfach zu groß.

Schon seit längerem strebt der FoeBuD e.V. eine Ver­fass­ungs­be­schwer­de gegen die Volkszählung 2011 an, aber irgendwie habe ich das selber aus dem Fokus verloren. Gestern Abend wurde ich über eine der Mailinglisten der Piratenpartei wieder daran erinnert, und habe noch schnell meine Teilnahme klar gemacht.

Wer es mir gleich tun will, sollte sich beeilen. Nach Ausfüllen und Absenden des Formulares bekommt Ihr eine Bestätigungsmail, in der Ihr einen Link anklicken müsst. Und das muss bis zum 12.07.2010 passiert sein! Also, die Zeit drängt! Unterstützt die Verfassungsbeschwerde gegen den Zensus 2011, schützt Euer Grundrecht auf informatielle Selbstbestimmung! Es kostet Euch nur ein paar Minuten Eurer Zeit, und ggf. eine freiwillige Spende an den FoeBuD e.V.

https://petition.foebud.org/FoeBuD/zensus11/


Update 13.07.2010: Einen Tag nach Ablauf der Frist wird auf der Petitionsseite dieses angezeigt:

  • 13920 Teilnehmer
  • 13047 Teilnehmer bestätigt

Welche 873 Schlümpfe habe den Link in der Mail nicht angeklickt? Vortreten! 10 Peitschenhiebe für jeden! :-D

Keep it Country, Markus

Bildquellen:
Headerbild: Jürgen Brocke, CC-by 2.0

1 Kommentar

  1. Pingback: Bottrop - Blog - 10 Jul 2010

Kommentare sind geschlossen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu.Akzeptieren