Geht doch…

WordPress Header, Foto: Cowboy of Bottrop, Lizenz: CC-by-sa 3.0 de
closeDieser Beitrag wurde vor 7 jahr 20 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

WordPress LogoKerr ich kotz gleich… Hab mich mal wieder mit dem Kontakt-Formular rumgeärgert, nachdem ich letzte Tage damit so meine liebe Mühe hatte. Es wollte einfach nicht klappen, aber jetzt habe ich es doch noch hinbekommen…

Nur… was habe ich jetzt geändert? Eigentlich nichts, außer dass ich den Code zum Senden der Mail nun in eine separate PHP-Seite gepackt habe, diese über das Formular aufrufe, und nach dem Mailversand via header('Location: ...') wieder auf die Kontakt-Seite zurück leite.

Als Änderung wird dem Aufruf der Kontakt-Seite noch ein URL-Parameter mitgegeben, um statt des Formulares eine „Danke“-Meldung anzuzeigen. :smoke:

Der nächste Schritt dürfte sein, einen Spamschutz einzubauen. Denn solche Formulare sind nun mal willkommene Einfallstore für das ungeliebte Dosenfleich… :-/ Zudem trage ich mich mit dem Gedanken, die Option für einen Datei-Upload zum Versand von Attachements zu realisieren. Wer zu einem dieser beiden Punkte Tipps für mich hat, immer her damit ;)

Keep it Country, Markus

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu. Mehr InformationenAkzeptieren