Haben die bei der AOK Zeit…

closeDieser Beitrag wurde vor 6 jahr 11 monat 15 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Gerade, als ich den Artikel „Was findet Ihr Besser?“ published habe, schaute ich wie üblich in die Statistiksoftware „Woopra“, um live die ersten Reaktionen verfolgen zu können.

Was ich kurz darauf sah, erstaunte mich nicht schlecht: Der AOK-Bundesverband twittert, und surft im Netz. Und kommt dabei auf mein kleines Blog :-D

Nun, es war ja scheinbar nur ein Mitarbeiter, und zumindest bei mir war er offensichtlich auch das erste mal. Dazu kommt, dass möglicherweise gerade Mittagspause war ;)

Trotzdem bin ich nicht ganz unglücklich darüber, eine andere Krankenversicherung zu haben ;)

WoopraAOK

Besucher von der AOK

Also liebe AOK, dicke Bildschirme auf dem Tisch, aber veraltete Software… Der IE6 ist doch hoffnungslos veraltet, aktuell ist Version 8, und den 9er gibts als Preview. Aber Hauptsache ne Full-HD-Auflösung am Monitor ;)

Nachtrag: Promt kommt der Mitarbeiter des AOK Bundesverbandes wieder, und quatscht mich über die Woopra Chat-Funktion an. Ich soll das Statistikbild entfernen, weil die Chefs das ja nicht so gerne sehen, wenn die Mitarbeiter surfen :o

Dazu fällt mir nur ein: Dann halte Dich an die Regeln, brauchste auch keine Angst vor Konsequenzen zu haben :mrgreen:
Ich lasse mir jedenfalls nicht vorschreiben, was ich in meinem Blog veröffentliche.

Keep it Country, Markus

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu.Akzeptieren