Updates bei geocaching.com?

Geocaching Header, Foto: Cowboy of Bottrop, CC-by-sa 3.0 de
closeDieser Beitrag wurde vor 6 jahr 8 monat 19 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Bild: Liimes at en.wikipedia, gemeinfreiSorry, hab gar nicht mitbekommen, dass die das nächste Update planten. Ich bekam nur eben beim Besuch der Seite die Maintenance-Mitteilung, und beim Refresh war ich in meinem Profil…

Als ich dann auf ein Listing zugriff, fiel mir was neues auf: Unter den „Stammdaten“ des Caches und oberhalb der Beschreibung gab es ein Feld für eigene Notizen. Im Gegensatz zum von mir bisher für diesen Zweck eingesetzten Geasemonkey-Scriptes werden dort eingegebene Notizen auch mit ausgedruckt. Zudem gehe ich mal davon aus, dass meine Notizen dann auch weltweit an jedem internetfähigen Computer zur Verfügung stehen, da sie ja wohl in die Groundspeak-Datenbank geschrieben werden. :smoke:

Allerdings habe ich eben gelesen, dass dieses Feature nur für Premium Member zur Verfügung steht…

Bei Geocaching Dessau gibts ne prima Auflistung der Neuerungen.

Keep it Country, Markus

3 Kommentare

  1. Thomas (Twitter: )

    Da haben die Jungs von Groundspeak ja mal wieder etwas getan. Gelungen finde ich besonders die D-/T-Hilfe, die besonders für Leute interessant ist, die ihren ersten Cache legen wollen und sich bei diesen Werten nicht sicher sind.

    1. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

      Hab ich zwar drüben in Dessau von gelesen, aber angeschaut hab ich mir das alles noch nicht. Die Notiz-Funktion fällt aber direkt auf, und das finde ich auch gut.

  2. Pingback: Rekordversuch » Cowboy of Bottrop

Kommentare sind geschlossen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu.Akzeptieren