Pullman City ist pleite

closeDieser Beitrag wurde vor 6 jahr 4 monat 20 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Pullman City LogoJau, nicht zu fassen: Die Institution Pullman City in Eging am See, in der Nähe von Passau, hat am Amtsgericht Passau Insolvenz angemeldet.

Das meldet gestern die Frankenpost, die auch gleich etwas zur Geschichte der Westernstadt zum Besten gibt.

Ich finde es schade, aber Insolvenz heißt ja nicht gleich Schließung. Ich drücke den Betreibern und dem Insolvenzverwalter Oliver Mühlberger die Daumen, dass die es hier zu einem guten Ende bringen, und die Westernstadt retten können.

[via country.de]

Keep it Country, Markus

5 Kommentare

  1. John

    Hallo, wir vom VCM haben heute ein Videoclip von unserem letzten Besuch bei Halloween ins YouTube gesetzt.

    Schaut Euch den Film an, und unterstützt PullmanCity und besucht es zu Ostern und Halloween ! PullmanCity wird überleben !

    Mit freundlichen Gruessen

    Video Club Muenchen e.V. (seit 1979)

    https://www.youtube.com/user/VideoClubMuenchen#p/a/u/0/9Y3owMu53oc

    1. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

      Ja, wäre wünschenswert, wenn man Pullman City erhalten kann… Ich drücke jedenfalls die Daumen.

  2. Sören

    Das ist ja wirklich schade. Pull Man City hat mir wirklich auch sehr gefallen, als ich mal in Eging am See war. Schade, dass dort jetzt alles vorbei sein soll. Bitte halte uns doch auf dem Laufenden, wie es dort wirklich weitergeht, falls sich doch noch etwas ändern sollte.

    1. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

      Ob sich da ein neuer Investor gefunden hat, vermag ich nicht zu sagen. Aber country.de schreibt:

      Im kommenden Juli (27./28./29.07.2012) wird es in Pullman City (Eging) zum ersten Mal in der 15-jährigen Geschichte der großen Westernstadt im Bayrischer Wald ein Festival mit den großen Stars der deutschen Countryszene geben. Das Line-up mit insgesamt acht Live-Music-Acts lässt alle Countryherzen schlagartig höher schlagen.

      http://www.country.de/2012/04/.....g-im-juli/

  3. Pingback: Es geht weiter » Cowboy of Bottrop

Kommentare sind geschlossen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu.Akzeptieren