Streit um „Tagesschau“-App

Tagesschau-App Icon
closeDieser Beitrag wurde vor 6 jahr 9 monat 15 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Tagesschau-App IconViele Fernsehsender, so z.B. n-tv, N24 oder Sat.1, bringen Apps für Smartphones auf den Markt. Auch die ARD hat eine Tagesschau-App veröffentlicht, und genau daran entzündet sich gerade mal wieder Streit.

Die „Konkurrenten“ der ARD regen sich darüber auf, dass die Tagesschau-App kostenlos angeboten wird. Aber hey, ich habe GEZ bezahlt, und damit auch diese App bereits mitfinanziert. Warum sollte ich die jetzt noch mal bezahlen?

Tagesschau-App

Die Startseite Tagesschau-App auf meinem Desire

Natürlich passt es den Privaten nicht, dass die ARD als Öffentlich-Rechtlicher Senderverbund öffentliche Gelder bekommt, und damit auch noch weit mehr macht, als nur das TV-Programm zu finanzieren. Schließlich müssen sie selbst die Kohle dafür hart erwirtschaften, und der Konkurrenzkampf ist hart.

Aber nun zur App selber: Ich nutze sie gerne, da die Tagesschau auch meine bevorzugte (überregionale) Nach­richt­en­send­ung im deutschen Fernsehen ist. Mit dieser App kann ich mir jederzeit die letzte Ausgabe der Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, …, ansehen, und mir die Hintergrundinfos dazu aus dem Internet-Portal der ARD holen. Und dafür zahle ich gerne meine Rundfunk-Gebühren, ich sehe sie hier nützlich eingesetzt.

Natürlich ist und bleibt der Hauptauftrag des ÖR die Gestaltung eines gescheiten Rundfunk- und Fernsehprogramms, aber die ergänzenden Informationen aus dem Internet, auch in Form solch einer App, sind in meinen Augen berechtigt. Auch aus den Gebühren finanziert, da der ÖR nach 20:00 Uhr, also zur Prime Time, keine Werbung mehr machen darf.

Laut gulli.com wurde die App übrigens schon 740.000 mal herunter geladen.

Keep it Country, Markus

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu. Mehr InformationenAkzeptieren