Google+… Mal reinschnuppern…

Google+ Header, Foto: Cowboy of Bottrop, Lizenz: CC-by-sa 3.0 de
closeDieser Beitrag wurde vor 6 jahr 1 monat 17 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Google+ App-LogoNachdem ich in den letzten Tagen einiges über das neue soziale Netzwerk Google+ gelesen habe, habe ich heute über Twitter mal nach einer Einladung gefragt, und prompt eine bekommen.

xkcd: Google+

xkcd: Google+

Nun habe ich mich da mal kurz angeschaut, und für eine frühe Beta-Version macht da schon einen recht guten Eindruck. Naturgemäß läuft noch nicht alles rund, und es sind auch nicht allzu viele User da. Man kommt ja auch nur per Einladung rein, wie bei geschlossenen Betas üblich.

Die Idee mit den Kreisen finde ich nicht schlecht. Von der rein technischen Seite her nichts anderes als Gruppen oder Kategorien, nur halt in Kreisen angeordnet und hübsch animiert. Der Vorteil ist, dass ich Status-Updates wahlweise öffentlich, oder auch nur für eine einzelne oder mehrere Kreise, sowie an Einzelne Personen posten kann.

Ansonsten findet man die von Facebook gewohnten Funktionen zum Posten von Links, Fotos und Videos, externe Apps fehlen natürlich noch. Hoffentlich auch auf Dauer…

Ich vermisse eigentlich nur die Option, Termine einzustellen und dazu einzuladen. Dazu würde sich die Einbindung des Google Kalender hervorragend eignen. Andere Google-Dienste wie Buzz, Picasa oder CheckIns (über Latitude) sind schließlich auch eingebunden.

Zu erwähnen ist noch die Android-App, deren Download bei der Annahme der Einladung am Smartphone automatisch angeboten wird. Ob es auch eine App für andere als Android-betriebene Smartphones gibt, entzieht sich meiner Kenntnis… ;)

Bleibt zu hoffen, dass Google hier mal wieder Ernst macht. Denn Wave wurde kurz nach der Freigabe für alle eingestellt, Ebenso wie Google Video (nach der Kauf von YouTube). Buzz dümpelt so vor sich hin, und +1… Mal abwarten…

Google+ Willkommens-Bildschirm

Google+ Willkommens-Bildschirm

Google+ Streamansicht

Google+ Streamansicht

Google+ Die Kreise

Google+ Die Kreise

Google+ Android App

Google+ Android App

Keep it Country, Markus

14 Kommentare

  1. Thomas (Twitter: )

    Das hört sich doch schon mal ganz nett an. Bin mal gespannt, in wie weit die sich im Einzelnen dann unterscheiden werden.

    1. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

      Ich bin auch gespannt, wie sich das entwickelt. Auf jeden Fall wirkts schon mal ganz nett. Haste nen Google Account? Dann kann ich Dir nen Invite zukommen lassen…

      1. Thomas (Twitter: )

        Ja, den habe ich. Dann schicke mal ….

        1. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

          Dann lass mir mal Deine Gmail-Adresse zukommen, natürlich PM ;)

  2. Duergy (Twitter: )

    Jetzt haste mich auch neugierig gemacht *g* .
    Ich schicke dir mal meine Google Mail Addy zukommen in der Hoffnung das du noch einen Invite über hast.

    1. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

      Sottest die Einladung bekommen haben. ;)

      1. Duergy (Twitter: )

        Ja ist angekommen danke. Leider steht dort was von

        Zurzeit sind unsere Kapazitäten ausgelastet. Bitte versuchen Sie es in Kürze noch einmal.

        1. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

          Da hab ich vorhin schon mal von gehört.

          Nicht zu vergessen, dass es sich bei Google+ noch um eine geschlossene Beta handelt! Wenn die bei einer bestimmten Anzahl von Usern erst mal zu machen, wundert mich das nicht…

  3. DieFel

    Und wo ist meine Einladung ? :-)
    Obwohl ich gelesen habe, dass (wie heissen die?) „Google-App-Benutzer“ mal wieder aussen vor sind.

    Gruss Dietmar

    1. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

      Ich blase ja nicht wahllos Einladungen raus, sondern nur auf Anfrage (und auch da kamen schon reichlich ;) ). Hab Dir jetzt eine geschickt, was aber scheinbar keine Garantie ist, auch da rein zu kommen, siehe Kommentar von Duergy

      1. DieFel

        Danke erst mal…

        Tja, wie schon befürchtet
        „Hoppla… Sie benötigen ein Google-Profil, um diese Funktion nutzen zu können.
        Google Profile steht Ihrer Organisation nicht zur Verfügung.“
        Ich kann schon bei Latitude nicht einchecken und auch sonst geht nicht alles mit meinem Konto :-(

        Aehm, ich hab noch eine @Googlemail.com Adresse ;-)

        1. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

          Da ich ja auf der cleveren Seite des Lebens recht groß geworden bin, hab ich natürlich direkt an die Gmail-Adresse geschickt ;)

          1. DieFel

            Ups, tatsächlich, die Einladung kam über das Google-Konto und wurde weiter geleitet …. Kann ja mal passieren, wenn man seine Mails während der Arbeit nebenbei bewältigt ;-)

          2. DieFel

            Ach, kaum meldet man sich mit dem richtigen Konto an, ist man auch schon drinn. Danke! Ich werde das ausführlich testen und dann werde ich wohl meine Aktivitäten wieder auf dieses vollwärtige Google-Konto umschwenken….

Kommentare sind geschlossen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu.Akzeptieren