Einfach mal DANKE sagen!

Open Source
closeDieser Beitrag wurde vor 5 jahr 8 monat 1 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Open SourceHabt Ihr Euch schon mal Gedanken darüber gemacht, liebe Leser, was es im Netz für nette Kleinigkeiten umsonst gibt? Vom kleinen Script-Snippet bis zum Office-Paket ist alles dabei.

Ob es nun Plugins oder Themes für WordPress sind, die tausendfach gratis angeboten werden, Userscripts für Greasemonkey, oder Apps fürs Smartphone. All das, und einiges mehr, wird im Internet kostenlos angeboten. Und in den meisten Fällen haben sich die Autoren richtig Mühe gegeben, um ein ordentliches Stück Software anbieten zu können.

Ich finde, es ist an der Zeit, all den Autoren mal DANKE zu sagen. Danke für Eure Arbeit, Danke für den geleisteten Support! Immer wieder Bugfixes, Anpassungen nach Updates der Umgebungen, Erweiterungen der Funktionalität… Viele können die dahinter stehende Arbeit gar nicht einschätzen, auch ich unterschätze sicher oft den Aufwand.

Also Leute, nicht immer nur haben wollen und meckern, wenn mal was nicht klappt. Auch mal Danke sagen, Donate-Buttons klicken, vernünftige Bugreports schreiben (geht auch als Kommentar im Blog des Autors), und auch mal als Betatester für neue Versionen zur Verfügung stehen. Da freuen sich die Autoren, und haben auch was davon. Denn nicht wenige Autoren haben ihre Arbeit wegen fehlendem Feedback eingestellt.

Es sollte dabei nicht vergessen werden, dass die meisten dieser Autoren ihre Produkte neben dem Beruf in der Freizeit erstellen. Freizeit, die sie sicher auch angenehmer verbringen könnten.

Also nochmal: Danke für WordPress, für unzählige Themes und Plugins, Danke für Greasemonkey und die vielen Userscripts, Danke für Software-Sahnestücke wie Firefox, Thunderbird oder Libre Office (und viele mehr), Danke für die nicht mehr zählbaren Apps am Smartphone. Und Danke für die Unterstützung, die die Autoren bei Problemen geben!

Keep it Country, Markus

3 Kommentare

  1. andi

    Ich sage auch DANKE!

  2. Thomas (Twitter: )

    Interessanter Artikel, den sich die Leute mal durchlesen und verinnerlichen sollten. Es gibt dort viel zu entdecken.

  3. Jens

    Coole Sache, die Seite kannet ich noch nicht!

    Alles Gute nach Bottrop ;)

Kommentare sind geschlossen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu. Mehr InformationenAkzeptieren