Facebook Header, Foto: Cowboy of Bottrop, CC-by-sa 3.0 de

Facebook Fanpage

closeDieser Beitrag wurde vor 5 jahr 10 monat 7 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

FacebookHmm… eigentlich wollte ich da weg bleiben, aber scheinbar wird Facebook für die Vernetzung innerhalb der Piratenpartei mehr gebraucht, als es offiziell zugegeben wird…

Ich bin ja nun schon einige Zeit wieder da angemeldet, habe allerdings fast nur Piraten und mir bekannte Politiker anderer Parteien unter meinen „Freunden“ Da mich aber auch immer mehr Freunde aus dem Geocaching-Bereich in der Fratzenfibel finden, habe ich nun beschlossen, auch die wieder mehr zu akzeptieren, als ich das bisher getan habe.

Aber der Grund dieses Blogposts ist, dass ich jetzt auch wieder eine Fanpage für dieses Blog erstellt habe. Da könnt ihr also nun alle fleißig liken, und bleibt auf dem Laufenden, was Cowboy of Bottrop angeht.

https://www.facebook.com/CowboysWeblog

Keep it Country, Markus

3 thoughts on “Facebook Fanpage”

    1. Piraten sind auf allen Plattformen mehr oder weniger vernetzt. Facebook, Twitter und Google+ sind da die bekanntesten Vertreter, identi.ca und Diaspora als OpenSource-Varianten sind da weniger bekannt.

      Dazu haben wir das „Dreigestirn“ aus Mailingliste, Newsgroup und Forum, untereinander synchronisiert, und natürlich unser Wiki, Liquid Feedback und Mumble. Letzteres wird vom Landesverband NRW betrieben, die übrigen Dienste betreibt die IT-Abteilung der Bundespartei.

      Du siehst, unsere Kommunikationskanäle sind vielfältig, aber man muss eben auch alles im Auge behalten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

;) 
:) 
:D 
:( 
:/ 
:p 
:o 
:lol: 
:roll: 
:angry: 
:smoke: 
:mrgreen: 
:silence: 
:blush: 
:kiss: 
mehr...