Habt Ihr ne Rettungskarte im Auto?

Opel Omega Caravan Header
closeDieser Beitrag wurde vor 2 jahr 10 monat 8 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Da ich jetzt den Omega fertig habe, habe ich die schon lange am Rechner gespeicherte Rettungskarte ausgedruckt und im Auto deponiert. Aber was ist die Rettungskarte?

Die Rettungskarte ist ein internationales Hilfsmittel für Rettungsdienste, insbesondere Feuerwehr oder THW. In einer schematischen Darstellung des Fahrzeugs werden potentiell gefährliche Komponenten eingezeichnet, auf die die Rettungskräfte bei ihren Hilfeleistungen treffen können. Gasdruckfedern, Airbags oder Gurtstraffer mögen es sicher nicht, wenn die Feuerwehr sie mit der Hydraulikschere drangsaliert.

Durch der Rettungskarte Rettungskarte wissen die Retter, wo sie in einem verunfallten Fahrzeug solche Komponenten finden und können dann daran vorbeischneiden.

Unter www.rettungskarte.de (eine Seite des ADAC) lassen sich für viele Fahrzeuge die spezifischen Rettungskarten finden, als PDF herunterladen und ausdrucken.
:!: Der Ausdruck muss dabei in Farbe erfolgen :!:
Dann wird die Rettungskarte im Auto deponiert. International hat man sich dabei auf die Sonnenblende der Fahrerseite geeinigt, genau dort werden die Rettungskräfte nach einer solchen Karte suchen.

In der Windschutzscheibe sollte durch einen Aufkleber auf das Vorhandensein der Rettungskarte hingewiesen werden. Die Mitgliedsaufkleber des ADAC haben bereits den Hinweis unter dem großen, gelben Feld, aber es gibt auch andere Lösungen. Was der Hinweis in der Windschutzscheibe macht, wenn diese bei einem Unfall zerbirst, ist aber sicher auch klar: er ist dann weg.

Ich empfehle euch, ebenfalls eine Rettungskarte in euren Autos zu deponieren, falls ihr es nicht längst getan habt.

Die Rettungskarte für meine Omme sieht dann so aus:
Rettungskarte Omega B Caravan

Keep it Country, Markus

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu. Mehr InformationenAkzeptieren