NRW trauert

closeDieser Beitrag wurde vor 2 jahr 5 monat 28 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

#‎4U9525
Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen ruft alle Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme an einer Gedenkminute auf.

Am morgigen Donnerstag, 26. März 2015, soll den Opfern und Hinterbliebenen des Flugzeugabsturzes in aller Stille gedacht werden – um genau 10.53 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt war gestern die Funkverbindung zur Maschine der Germanwings mit der Flugnummer 4U9525 abgebrochen.

An der Gedenkminute werden sich alle Landes-Behörden, Schulen und andere Einrichtungen des Landes beteiligen. Auch in der Staatskanzlei werden sich die Mitarbeiter um 10.53 Uhr zu einer Schweigeminute versammeln.

Die Landesregierung bittet auch die Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen darum, morgen der Opfer des tragischen Unglücks in Stille zu gedenken.

Quelle: NRW Staatskanzlei

Keep it Country, Markus

2 Kommentare

  1. Nicole

    Tut mir sehr leide für jeden Menschen der jemanden verloren hat.. Und dann auch noch so durch die medien geschliffen wird..

    Edit by admin: gewerblichen URL entfernt

    1. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

      Noch pietätloser ist es nur, dieses Thema zum Verbreiten von Spam zu missbrauchen… *kopfschüttel*

Kommentare sind geschlossen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu. Mehr InformationenAkzeptieren