Verlorene WordPress-Funktionen zurückholen

WordPress Header, Foto: Cowboy of Bottrop, Lizenz: CC-by-sa 3.0 de
closeDieser Beitrag wurde vor 1 jahr 4 monat 1 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Nun ist es ja so, dass WordPress von Version zu Version neue Funktionen bekommen hat, dafür aber auch andere wegfielen. Und für beinahe jede Funktion gibt es ein Plugin, um es wieder zurückzuholen.

Aber ich bin jetzt über ein Plugin gestolpert, das alles auf einmal wieder aktivieren kann: Restore Lost Functionality.

  • Kommentarfeld wieder unter die Kontaktfelder schieben (geändert WordPress 4.4)
  • Shortlink-Button im Editor wieder aktivieren (entfernt in WordPress 4.4)
  • Erweiterte Bild-Eigenschaften wieder hinzufügen (entfernt in WordPress 3.9)
  • Linkmanager wieder ins Admin-Menü einfügen (entfernt in WordPress 3.5)
  • Wenn der Linkmanager zurück ist, kannst du auch das „Link This“ Bookmarklet wieder hinzugügen (entfernt in WordPress 2.5)
  • Option zum Anzeigen des Shortlink in der Adminbar (entfernt in WordPress 3.3)
  • SRCSET-Parameter von Bildern entfernen (hinzugefügt in WordPress 4.4)
  • Möglichkeit zur Angabe eines Link-Titel hinzufügen (entfernt in WordPress 4.2)

Für die erweiterten Bildeigenschaften und das Title-Attribut werden allerdings zusätzliche Erweiterungen installiert. Aber trotzdem finde ich eine zentrale Anlaufstelle zum Reaktivieren der alten Funktionalitäten besser, als für jedes Feature ein eigenes Plugin installieren zu müssen. Und man darf damit rechnet, dass es auch Funktionen, die in WordPress 4.5 wegfallen, nach einem Update wieder aktivieren kann. Von 4.5 ist heute das RC1 erschienen, das Release der finalen Version wird also nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Restore Lost Functionality
Restore Lost Functionality
Entwickler: David Artiss
Preis: Kostenlos

Keep it Country, Markus

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu.Akzeptieren