Heute ist Dönerstag

closeDieser Beitrag wurde vor 7 jahr 26 tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Opencaching LogoHeute ist Gründonnerstag, und damit traditionell wieder Zeit für ein alljährliches Geocaching-Event: Dönerstag.

Man trifft sich in der Dönerbude des Vertrauens, bzw. der der Organisator vertraut, stopft sich mit türkischen Spezialitäten voll, und fachsimpelt zum Thema Geocaching. Nebenbei werden Coins und TBs zum Discovern herum gezeigt, und zum Teil getauscht.

Alles in allem trifft man alte Bekannte wieder, lernt neue Leute kennen, und hat gute Laune. Anschließend geht es meist noch auf gemeinsame Cacherunde in die Umgebung.

Dumm nur, dass es hier im Ruhrgebiet nun zwei räumlich dicht beieinander liegende Veranstaltungen gibt. Nachdem Paddy-GE sein Event in Gelsenkirchen schon längst freigeschaltet hatte, und auch die ersten Anmeldungen schon lange eingegangen sind, wurde plötzlich vom Team Magic Blue noch ein Dönerstag-Event in Essen veröffentlicht. Ich möchte nicht wissen, wie viele Gäste ihre Anmeldung in Gelsenkirchen zurück genommen haben, weil ihnen Essen vielleicht gerade besser in den Kram passt, oder weil der beste Kumpel sich auch in Essen angemeldet hat.

So ein Konkurrenz-Event zeugt für mich nicht gerade von Feingefühl. Man hätte sich absprechen können, und das Event im kommenden Jahr in Essen veranstalten können, das Jahr drauf in Oberhausen, oder in Bottrop, oder, oder, oder… Aber doch nicht zwei gleichartige und zeitgleiche Events gegeneinander antreten lassen. #fail würde ich im Twitter dahinter schreiben.

Wie dem auch sei, meine Familie und ich werden nach Gelsenkirchen fahren, denn dort hat es uns letztes Jahr gut gefallen. Nur das Wetter soll ja nicht so klasse werden, draußen sitzen ist wohl nicht…

Keep it Country, Markus

10 Kommentare

  1. -jha-

    Also bei uns ist Dönerstag morgen, also am 1.04 und nicht schon heute am 31.03.

  2. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

    Da dieser Artikel zwar am 31.03 verfasst, aber erst am 01.04 um 00:00 veröffentlicht wurde, ist es mir ein Rätsel, wie Du diesen Artikel schon 3 Minuten vor Veröffentlichung kommentieren konntest.

    Natürlich ist der Dönerstag am 01.04., schau Dir das Artikeldatum an…

  3. mo-cacher

    Eine Gebiet in der Größe veträgt locker auch zwei Dönerstage, sogar mehr. In Berlin ist auch schon längst überfällig je einen in West und Ost zu machen.

  4. Thomas (Twitter: )

    @Markus, da sprichst Du mir aus dem Herzen. Ich jedenfalls habe mich schon von Anfang an beim Dönerstag in GE angemeldet und werde heute Abend Ort hin gehen, auch wenn ich aus Essen komme. Dann sehen wir uns ja da! Man hätte das abwechselnd machen können.
    @mo-cacher In Berlin nen Ost- und West-Dönerstag? Ich dachte, die Mauser ist weg :-D :-D :-D

  5. -jha-

    hmm, dann wohnt der Autor wohl in einer Zeitmaschine, in Finnland oder noch weiter östlich, denn der Artikel erschien schon am 31.03. (Ortszeit Frankfurt) auf dem Ticker.
    Wie es mir gelungen ist, den Artikel am 31.03. zu kommentieren? Ich habe ihn an dem Tag gelesen!

  6. Lauflöwe

    @ Cowboy o. B. & TomiXNet:

    Na dann bis heute Abend!
    Wir kommen auch.

    Gruß

    team.laufloewe.de

  7. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

    Hmm, dann werde ich wohl künftig auf Nr. sicher gehen, und die Publish-Zeit nicht vor 2:00 Uhr einrichten…

    Verwundert bin ich trotzdem, denn die Serverzeit stimmt eigentlich, auch mit Sommerzeit… :-/

  8. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

    Gut, das Ruhrgebiet kann sicherlich zwei oder drei Döner-Events vertragen. Aber dann doch bitte nicht in zwei benachbarten Städten. Dortmund, Gelsenkirchen, Duisburg wäre da in meinen Augen eine gute Kombination.

    In Berlin kommen 2 Events in benachbarten Stadtbezirken doch sicher auch nicht vor, oder?

    Andererseits, vielleicht mach ich mich noch zum Event-Hopper :-D

  9. Markus (Twitter: ) (Beitrag Autor)

    @Lauflöwe und @Thomas:
    Dann bis nachher. Ich schieb extra schon Kohldampf, damit auch was reinpasst in die Plautze :mrgreen:

  10. Thomas (Twitter: )

    Das Event in GE war Wochen VOR dem Essener Termin registriert. Dort habe ich mich sofort angemeldet und ziehe diese auch nicht zurück – basta!

    @Lauflöwe und @Markus: Dann bis nachher und esst nicht alles weg!

Kommentare sind geschlossen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Dich komfortabler zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmst Du der Verwendung der Cookies zu.Akzeptieren