In Dorsten auf dem Weihnachtsmarkt

In Dorsten auf dem Weihnachtsmarkt

closeDieser Beitrag wurde vor 13 Jahren 11 Monaten 27 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Jetzt hat die Weihnachtsmarkt-Saison begonnen!

Wir kommen soeben aus Dorsten nach Hause, wo auf dem Weihnachtsmarkt die Flophouse String Band ein Gastspiel gab. Das ist für die Band immer so eine Art Heimspiel.

Wie in den letzten Jahren stand mitten auf dem Marktplatz wieder die Eislaufbahn. Dieses mal jedoch waren die Stände und die Bühne besser platziert, so dass wir mit Blick auf Bühne und Band tanzen konnten. Auch hatten wir etwas mehr Platz als im letzten Jahr, und begeisterte Zuschauer.

Das Christmas Country Programm der Flophouse String Band zog sich wieder quer durch die Stilrichtungen und Zeiten. Vierzig Jahre alte Titel waren ebenso vertreten wie mehr oder weniger aktuelle Stücke, von schmalzigen Balladen bis zu rockigen Krachern war alles dabei. Halt das gewohnt gute Programm, dass in diesem Jahr noch um einige Titel ergänzt wurde.

Das Wetter ließ jedoch noch keine Weihnachts-Stimmung aufkommen: Es war in den letzten Tagen auch schon mal kälter, und an Schnee ist natürlich nicht zu denken. Zwischendurch bekamen wir einige Regentropfen ab, mit der Folge, dass wir mehr Platz zum Tanzen bekamen. Ich habe schon besser besuchte Veranstaltungen gesehen, auch wenn das Flophouse Stamm-Publikum fast vollzählig anwesend war.

Ich persönlich hätte auch auf dieses Event verzichtet, da wir die Band morgen in Kempen schon wieder treffen und evtl. am Montag auch noch mal in Mettmann. Der Weihnachtsmarkt in Dorsten ist nicht wirklich mein Fall, das sind andere bedeutend schöner…

Keep it Country, Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) 
:) 
:D 
:( 
:/ 
:p 
:o 
:lol: 
:roll: 
:angry: 
:smoke: 
:mrgreen: 
:silence: 
:blush: 
:kiss: 
mehr...