Online-Rechtschreibprüfung mit den Duden

closeDieser Beitrag wurde vor 10 Jahren 9 Monaten 29 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Das habe ich eben im Linux Magazin gelesen. Gib einfach deinen Text in ein Eingabefeld ein oder kopiere ihn dort hin, und lasse den Text korrigieren. Das Ganze soll sogar kostenlos sein, und ist unter der Adresse www.duden.de/deutsche_sprache/rechtschreibpruefung zu erreichen. Allerdings ist die Textmenge wohl auf eine Seite, etwa 1600 Zeichen beschränkt. Ob es eine kostenpflichtige Version ohne diese Beschränkung gibt, konnte ich nicht herausfinden.

Keep it Country, Markus

2 Kommentare

  1. DieFel

    Hallo Markus,

    ich habe das mal getestet, es macht einen guten Eindruck und ich werde das weiter benutzen.
    Und es ist mir noch was aufgefallen,
    schreibt man “ganze” in deinem Artikel nicht gross ? Und es sind 1600 Zeichen möglich. (Wenn wir schon beim Thema korrigieren sind :) )

    Aber danke für den Tipp !

    gruss Dietmar

    Antworten
    1. Markus (Beitrag Autor)

      Recht haste, Dietmar. Das Erste war ein Flüchtigkeitsfehler, das Zweite liegt an der Duden-Seite selbst: Da steht die “1” nämlich eine Zeile höher, und das liegt nicht an meiner Firefox-Konfiguration. Im Opera schauts genauso aus…

      Werde jetzt aber beide Fehler… genau, korrigieren ;)

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) 
:) 
:D 
:( 
:/ 
:p 
:o 
:lol: 
:roll: 
:angry: 
:smoke: 
:mrgreen: 
:silence: 
:blush: 
:kiss: 
mehr...