Weihnachtsmarkt in Kempen

Flophouse String Band Header
closeDieser Beitrag wurde vor 16 Jahren 5 Monaten 9 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Am Samstag, 10.12.2005, waren wir (mal wieder) mit der Flophouse String Band unterwegs. Dieses mal in Kempen auf dem Weihnachtsmarkt, zum zweiten mal dieses Jahr.

Die Flophouse String Band in Kempen
Die Flophouse String Band zu sechst in Kempen auf dem Buttermarkt
Die Stimmung war super, der Buttermarkt war voll. Wir hatten bei Open-Air-Events selten so wenig Platz zum tanzen, aber es ging noch recht gut. Vor Allem blieben wir von den Alkis verschont, die sich in unsere Lines drängen und mit zu tanzen versuchen. Bei solchen Veranstaltungen ist das selten.

Bemerkenswert war dann die heutige Besetzung der Floppies: Sie traten mit zwei Lead-Gitarristen auf. Neben Micky Kuhs stand Manfred „Molch“ Peter auf der Bühne. Aber das kam klasse rüber, da beide Stile gut harmonierten.

Nach der Show nahmen wir mit der Band noch einen Absacker in einer Gaststätte am Platz, bevor wir uns auf den Weg nach Hause machten. Die Kinder wurden schließlich müde, sie schliefen schon nach kurzer Fahrt im Auto ein. Es war ja auch schon 21:00 Uhr.

Keep it Country, Markus

Bildquellen

  • Flophouse String Band Header: Flophouse String Band | All Rights Reserved
Über Markus 1257 Artikel
Ich schreibe hier über Country Music und Linedance, vor allem über besuchte Veranstaltungen, aber auch Geocaching, Fußball und Politik gehören zu meinen Themen. Politisch bin ich eher links-liberal einzuordnen, beim Fußball steht der FC Schalke 04 im Mittelpunkt des Interesses.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


* Mit dem Absenden des Kommentares akzeptiere ich die Datenschutzerklärung


;) 
:) 
:D 
:( 
:/ 
:p 
:o 
:lol: 
:roll: 
:angry: 
:smoke: 
:mrgreen: 
:silence: 
:blush: 
:kiss: 
mehr...