Mit Mel D. in Dorsten Hosterhausen

Mel D.
closeDieser Beitrag wurde vor 14 Jahren 15 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Wir waren am 25.11.2005 in Dorsten Holsterhausen. Dort wurde die Gaststätte „Mühleneck“ neu eröffnet. Zu diesem Anlass gab am Abend unsere Freundin Mel D. ihre Sangeskünste zum Besten. Und die beschränken sich nicht nur auf Country.

Mel D.

Mel D.

Für uns war es in der recht engen Kneipe schwierig, ausreichen Platz zum tanzen zu finden. Doch schafften wir es immer wieder, mit bis zu sechs Leuten unserem Hobby nachzugehen. Und wenn wir dafür Tische und Stühle zur Seite rücken mussten.

Dies war denn auch relativ problemlos möglich, da wir beinahe die einzigen Gäste waren. Außer uns waren noch eine Hand voll von Mel’s Freundinnen und Freunden sowie vereinzelt und kurzzeitig weitere Gäste anwesend. Wahrscheinlich haben nicht nur wir uns mehr versprochen. Aber es wirkte auch nicht wie eine Neueröffnung. Es gab keine Plakate an der Tür oder im Fenster, und keinerlei “Party-Schmuck” wie z.B. Luftballons.

However, wenn wir zu guter Musik tanzen können, haben wir immer unseren Spaß. Und Mel machte ihre Sache sehr gut. Ich persönlich bin zwar kein Freund solcher „Karaoke-Shows“, aber schon allein für Mel’s super Stimme hat es sich dieses Mal gelohnt. Außerdem ist sie ein ganz liebes Mädel ;)

Keep it Country, Markus

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) 
:) 
:D 
:( 
:/ 
:p 
:o 
:lol: 
:roll: 
:angry: 
:smoke: 
:mrgreen: 
:silence: 
:blush: 
:kiss: 
mehr...