TV-Tipp: Blues Brothers (VOX)

TV
closeDieser Beitrag wurde vor 12 Jahren 11 Monaten 11 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Beitrag sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

TV-Tipp: Blues Brothers (VOX)
Blues Brothers

am 01.11.2007 um 11:50 Uhr auf VOX, Laufzeit: ca. 140 Minuten (bis 14:10 Uhr)

Endlich ist es soweit: Der Halunke ‘Joliet’ Jake Blues wird nach drei Jahren aus dem Gefängnis entlassen. Seine Einstellung zu Gesetz und Ordnung hat sich jedoch auch im Knast nicht geändert. Zusammen mit seinem Bruder Elwood denkt er schon wieder an einen Einbruch – allerdings nur, um Gutes zu tun: Das Waisenhaus, in dem die beiden aufgewachsen sind, soll wegen einer Steuernachforderung von 5.000 Dollar verkauft werden, und das können die beiden Halunken mit goldenem Herzen natürlich nicht zulassen. Empört von so viel krimineller Energie wirft Schwester Mary Stigmata die beiden in hohem Bogen raus.

Zu einer wahrhaft göttlichen Mission wird die Geldbeschaffung bei einem Besuch des Gospel-Gottesdienstes von Reverend Cleophus James, bei dem Jake die Erleuchtung kommt: die Band! Er will seine alte Band, die “Blues Brothers” wieder zusammenbringen, um durch die Auftritte das fehlende Geld zu verdienen. Doch so einfach ist das nicht, denn die Bandmitglieder sind über das ganze Land verstreut und gehen seriösen Berufen nach: Mr. Fabulous arbeitet als Chefkellner in einem Gourmet-Restaurant, Matt Murphy und seine Frau betreiben ein Café, und die anderen müssen überhaupt erst einmal aufgetrieben werden. Zudem haben Jake und Elwood neben der Musik vor allem ein Talent: sich Feinde zu machen.

So ist es kein Wunder, dass die stetig wachsende Band bald von jeder Menge Widersacher verfolgt wird: Von der Polizei wegen Elwoods rabiater Fahrweise, von einer Gruppe dämlicher Neonazis, die wegen der beiden unfreiwillig baden gehen mussten, von einer Country-Band, der sie einen Gig weggeschnappt haben – und zu guter Letzt von einer hochgerüsteten Frau, die die beiden in die Luft jagen will, weil Jake sie einst am Altar stehen ließ. Doch Jake und Elwood lassen sich von nichts und niemandem daran hindern, ihren göttlichen Auftrag zu erfüllen – auch wenn sie dabei eine Spur der Verwüstung hinterlassen…

(c) by Vox

Keep it Country, Markus

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) 
:) 
:D 
:( 
:/ 
:p 
:o 
:lol: 
:roll: 
:angry: 
:smoke: 
:mrgreen: 
:silence: 
:blush: 
:kiss: 
mehr...